© 2024 IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg | Impressum | Datenschutz

IHK Azubi-Akademie

Als Azubi weiterbilden

Die IHK Akademie bietet für Azubis über 50 Weiterbildungen und Seminare in den verschiedensten Fachrichtungen an. Kurse können hier berufsbegleitend (Teilzeit) oder in Vollzeit absolviert werden. Oft gibt es für einen bestimmten Kurs auch beide Möglichkeiten.

Doch nicht nur ausgelernte Kräfte profitieren: In der Azubi-Akademie gibt es viele passende Kursangebote und Seminare für, wie der Name schon sagt, Azubis. So kannst du dich schon während deiner Ausbildung bestens auf das bevorstehende Berufsleben oder die nahende Abschlussprüfung vorbereiten.

Neben Prüfungsvorbereitungen für verschiedene Berufe bietet die Azubi-Akademie ein- oder mehrtägige Kurse zu Themen wie geeignete Präsentationstechniken, den Umgang mit Kunden und Kollegen, Gesprächsführung am Telefon oder E-Mail-Kommunikation. Alle Angebote, entsprechende Termine und die dazugehörigen Inhalte findest du unter www.ihkakademie.de.

 

Ansprechpartner Azubi-Akademie:
Weiterbildungsberater Andreas Westphal
Telefon: 07721 922-172
E-Mail: westphal@~@vs.ihk.de

Kontakt:
Fatma Iscan | Weiterbildungsberaterin
Höhere Bildung kaufmännisch
Telefon: 07721 922-314
E-Mail: fatma.iscan@~@vs.ihk.de

Daniel Andreoli | Weiterbildungsberater
Höhere Bildung technisch
Telefon: 07721 922-214
E-Mail: daniel.andreoli@~@vs.ihk.de

 

 

Für wen lohnt sich eine Weiterbildung?
"Für absolut jeden", sagt Fatma Iscan, Weiterbildungsberaterin der IHK. "Dein eigenes Know-how und deine Expertise vertiefen sich durch eine Weiterbildung. Somit kannst du dich im Unternehmen stärker einbringen und zeigen, was du drauf hast. Viele Absolventen übernehmen kurz nach einer Weiterbildung schon neue Aufgaben und bringen ihr neu erworbenes Wissen im Berufsalltag ein. Die Weiterbildungen der höheren Berufsbildung spiegeln sich natürlich auch in der Vergütung wider. ", resümiert Fatma Iscan.

Zurück​​​​​​​